pinterest-site-verification=9d07773f4d2bbd001f30b3f3852dd0dd -site-verification=9d07773f4d2bbd001f30b3f3852dd0dd G-VH13E4035H

Raum für emotionale Heilung und Veränderung

In der systemischen Beratung schaffen wir einen geschützten Raum, in dem du dich öffnen und deine Gefühle teilen kannst. Wir begleiten dich dabei, deine Trauer und deinen Verlust zu fühlen und anzunehmen. Gemeinsam gestalten wir neue Wege, um deine innere Stärke zu entwickeln und einen Neubeginn zu wagen. Mitgefühl, Empathie und das Miteinander stehen dabei im Mittelpunkt.

Chancen erkennen und Lösungen finden

Ich glaube daran, dass du die Fähigkeit hast, Glück und Vertrauen in deine Zukunft zu finden. Gemeinsam entdecken wir Ideen und neue Begegnungen, die dich inspirieren und deine Entwicklung fördern. Wir suchen nach Lösungen, die zu dir passen und dich begeistern. Denn Veränderung bietet Chancen – und wir sind an deiner Seite, um sie gemeinsam zu nutzen.

Frauen gestalten ihre Zukunft

Als verwaiste Mutter nach Kindstod oder Fehlgeburt bist du nicht allein. Ich unterstütze dich aktiv und begleite dich auf deinem Weg. Gemeinsam heilen wir deine emotionalen Wunden und schaffen Raum für Freude und Entwicklung. Du bist stark, und ich helfe dir, deine Ziele zu erreichen und glücklich zu sein.

Vertraue deinem Herzen

Die systemische Beratung ermutigt dich, auf dein Herz zu hören und deine inneren Ressourcen zu nutzen. Ich begleite dich auf deinem Weg, damit du neue Stärke entwickelst und deine Zukunft mit Zuversicht gestalten kannst. Denn gemeinsam sind wir stark – und gemeinsam erreichen wir deine Träume.

Hinweis

Bitte beachte, dass diese Informationen keine ärztliche oder therapeutische Beratung ersetzen. Bei akuten Krisen oder psychischen Problemen wende dich bitte an einen Arzt oder Psychotherapeuten.

Verlust und Trauer sind tiefe Emotionen, die uns nach dem Tod eines Kindes oder einer Fehlgeburt überwältigen können.

In dieser schweren Zeit ist es wichtig, nicht allein zu sein. Systemische Beratung bietet dir einen geschützten Raum, in dem du deine Gefühle und Erfahrungen teilen und neue Wege für dein Leben finden kannst.

Die Außendarstellung von Trauer ist sehr unterschiedlich https://www.marliesreimers.de

 

An deiner Seite steht eine erfahrene Beraterin, die dich mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung unterstützt, die dir hilft, deine Ressourcen und Stärken zu erkennen, die mit dir gemeinsam Lösungen für deine Herausforderungen entwickelt, die dir einen geschützten Raum bietet, indem du deine Gefühle und Erfahrungen teilen kannst, und die dich auf deinem Weg zu einem glücklichen und erfüllten Leben begleitet.

So kannst du dich auf deine eigenen Stärken besinnen, neue Perspektiven entdecken, deine Ziele erreichen, deine Trauer und deinen Verlust verarbeiten und neue Wege für dein Leben finden.

Systemische Beratung ist keine Wunderwaffe, aber sie kann dir helfen, deine inneren Ressourcen zu aktivieren, selbstverantwortlich und selbstorganisiert Lösungen zu finden, deine Ziele zu erreichen, Verlust und Trauer zu verarbeiten, neue Wege zu finden, deine innere Stärke zu entwickeln und Glück und Vertrauen in deine Zukunft zu finden.

In dir schlummern viele Fähigkeiten und Stärken, die du vielleicht noch gar nicht kennst. Systemische Beratung hilft dir, diese Ressourcen zu entdecken und zu nutzen, um deine Herausforderungen zu meistern. Du bist der Experte für dein Leben. Systemische Beratung unterstützt dich dabei, selbstbestimmt und eigenverantwortlich Lösungen für deine Probleme zu finden. Was sind deine Träume und Wünsche für die Zukunft? Systemische Beratung hilft dir, deine Ziele zu definieren und einen Plan zu entwickeln, um sie zu erreichen.

Der Tod eines Kindes ist ein tiefgreifendes Erlebnis. Systemische Beratung bietet dir einen geschützten Raum, um deine Trauer und deinen Verlust zu bewältigen. Nach einem Verlust kann es schwierig sein, den Blick nach vorne zu richten. Systemische Beratung hilft dir, neue Perspektiven zu entdecken und neue Wege für dich zu finden. Du bist stark und resilient. Systemische Beratung unterstützt dich dabei, deine innere Stärke zu entwickeln und Krisen zu bewältigen. Du hast es verdient, glücklich zu sein. Systemische Beratung hilft dir, Vertrauen in deine Zukunft zu finden und ein glückliches und erfülltes Leben zu führen.

Systemische Beratung ist ein kraftvolles Werkzeug, das dir helfen kann, deine Ziele zu erreichen, deine Herausforderungen zu meistern und dein Leben zu gestalten. Wenn du bereit bist, neue Wege zu gehen, dann ist systemische Beratung die richtige Unterstützung für dich. Vereinbare ein kostenloses Erstgespräch und erfahre mehr darüber, wie systemische Beratung dir helfen kann.

Gemeinsam statt einsam: Mitfühlende Begleitung auf deinem Weg zu einem glücklichen und erfüllten Leben.

Gemeinsam gegen einsam. in einem Raum sitzen zwei Frauen. Eine von ihnen hält ein Taschentuch vor ihrer Nase. Die andere Frau macht sich Notizen.

Systemische Beratung kann verwaisten Müttern auf verschiedene Weise helfen

Systemische Beratung kann verwaiste Mütter auf vielfältige Weise unterstützen. Sie kann ihnen helfen, ihre Trauer zu bewältigen, neue Perspektiven zu entwickeln, ihre Ressourcen zu stärken, ihre Beziehungen zu verbessern und einen neuen Sinn im Leben zu finden.

Trauerbewältigung

Systemische Beratung kann verwaisten Müttern helfen, ihre Trauer zu verarbeiten und mit den vielfältigen Herausforderungen der Trauer umzugehen.

Entwicklung neuer Perspektiven

Die systemische Beratung kann verwaisten Müttern dabei unterstützen, neue Perspektiven auf ihre Situation zu entwickeln und neue Wege zu finden, mit ihrem Verlust umzugehen.

Stärkung der Ressourcen

Systemische Beratung kann verwaisten Müttern helfen, ihre eigenen Ressourcen und Stärken zu erkennen und zu nutzen, um die Herausforderungen der Trauer zu bewältigen.

Neuorientierung im Leben

Die systemische Beratung unterstützt die Mütter dabei, sich nach dem Verlust ihres Kindes neu zu orientieren. Die Beraterin hilft ihnen, neue Ziele zu entwickeln und Perspektiven für die Zukunft zu finden.

Verbesserung der Beziehungen

Systemische Beratung kann verwaisten Müttern helfen, die Beziehungen zu ihren Familienmitgliedern und Freunden zu verbessern und neue Formen der Unterstützung zu finden.

Umgang mit Schuldgefühlen

Systemische Beratung kann verwaisten Müttern helfen, mit Schuldgefühlen und anderen schwierigen Emotionen umzugehen.

Darüber hinaus kann systemische Beratung verwaisten Müttern helfen:

Sich selbst wiederzufinden

Nach dem Verlust eines Kindes kann es schwierig sein, sich selbst wiederzufinden. Systemische Beratung kann verwaisten Müttern dabei helfen, ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu erkennen und neue Ziele zu entwickeln.

Einen neuen Sinn im Leben zu finden

Der Verlust eines Kindes kann dazu führen, dass der Lebenssinn verloren geht. Systemische Beratung kann verwaisten Müttern dabei helfen, einen neuen Lebenssinn zu finden und neue Lebensfreude zu entwickeln.

Bitte beachte

Die systemische Beratung ist kein Allheilmittel. Sie kann verwaisten Müttern helfen, die Herausforderungen der Trauer zu bewältigen, aber sie kann den Verlust eines Kindes nicht ungeschehen machen.

Vereinbare ein unverbindliches und kostenfreies Orientierungsgespräch und erfahre mehr über unsere Gruppe für verwaiste Mütter.

Gemeinsam statt einsam – mit neuer Kraft durch die Trauer.

Fünf häufig gestellte Fragen

Wie hast du es geschafft, mit deiner Trauer umzugehen?

Es war ein langer und steiniger Weg, aber mir hat es geholfen, über meine Gefühle zu sprechen. In einer Selbsthilfegruppe für verwaiste Mütter konnte ich mich mit anderen Frauen austauschen, die Ähnliches erlebt hatten.

Auch die Erinnerungen an mein Kind zu bewahren und ihm einen Platz in meinem Herzen zu geben, hat mir geholfen. Ich habe ein Fotoalbum erstellt, schreibe Briefe an mein Kind oder pflanze einen Baum in seinem Gedenken.

Manchmal hilft es auch, einfach kleine Schritte zu machen. Sich Zeit für sich selbst zu nehmen, in der Natur spazieren zu gehen oder etwas Kreatives zu machen, kann Kraft geben.

Wie hast du neue Hoffnung und Zuversicht gefunden?

In der Dunkelheit der Trauer habe ich kleine Lichtblicke gesucht und mich auf die schönen Momente im Leben konzentriert. Ein Lächeln eines Kindes oder ein Sonnenaufgang können schon Mut machen.

Anderen Menschen zu helfen, die einen ähnlichen Verlust erlebt haben, hat mir neue Kraft und Sinn gegeben. So kann ich meine Trauer in etwas Positives verwandeln und gleichzeitig anderen Trost spenden.

Auch die Unterstützung von Freunden und Familie war wichtig. Sie haben mir gezeigt, dass ich nicht allein bin und dass sie mich in meiner Trauer auffangen.

Wie hast du es geschafft, deine Beziehungen zu anderen Menschen zu verbessern?

Durch die Trauer bin ich offener und ehrlicher geworden. Ich habe gelernt, meine Bedürfnisse und Gefühle zu kommunizieren und meine Mitmenschen um Unterstützung zu bitten.

Auch die Selbsthilfegruppe hat mir geholfen, neue Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen. Mit anderen verwaisten Müttern kann ich mich auf einer tiefen Ebene verstehen und austauschen.

Manchmal hilft es auch einfach, Zeit mit Menschen zu verbringen, die einem gut tun und die einem helfen, die Trauer zu vergessen.

Wie hast du einen neuen Sinn im Leben gefunden?

Es hat einige Zeit gedauert, aber ich habe neue Ziele und Interessen für mich entdeckt. Ich habe mich ehrenamtlich engagiert, eine neue Ausbildung begonnen oder einfach neue Hobbys ausprobiert.

Auch die Erinnerung an mein Kind kann mir helfen, einen neuen Sinn im Leben zu finden. Ich kann sein Andenken bewahren, indem ich etwas in seinem Namen mache oder anderen Menschen helfe, die einen ähnlichen Verlust erlebt haben.

Der Tod meines Kindes hat mich gelehrt, das Leben mehr zu schätzen und jeden Moment bewusst zu genießen. Ich bin dankbar für die kleinen Dinge im Leben und für die Menschen, die mir wichtig sind.

Was möchtest du anderen verwaisten Müttern mit auf den Weg geben?

Du bist nicht allein! Es gibt viele andere Frauen, die einen ähnlichen Verlust erlebt haben. Suche dir Unterstützung in einer Selbsthilfegruppe oder bei Freunden und Familie.

Gib dir Zeit und sei geduldig mit dir selbst. Die Trauer ist ein Prozess, der Zeit braucht. Es ist okay, nicht jeden Tag stark zu sein.

Es gibt Hoffnung und Zuversicht. Du wirst es schaffen, deine Trauer zu bewältigen und ein neues Leben zu gestalten.