pinterest-site-verification=9d07773f4d2bbd001f30b3f3852dd0dd -site-verification=9d07773f4d2bbd001f30b3f3852dd0dd G-VH13E4035H
Responsive Menu
Add more content here...
Responsive Menu
Add more content here...
Frau mit Urne

Trauerbegleitung für unerwartet verwaiste Mütter

Herzlich willkommen auf meiner Seite, einem Ort der Wertschätzung, Achtsamkeit und Motivation. Hier spreche ich Sie als unerwartet verwaiste Mütter direkt an, um Sie auf Ihrem Weg der Trauerbewältigung und Neuorientierung zu begleiten.

🌈 Der Schmerz verstehen, die Gefühle teilen

Inmitten des Schocks, der Leere und der zerrissenen Gedanken stehen Sie nicht allein. Ich möchte Ihnen helfen, die vielschichtigen Emotionen zu verstehen, den Weg durch das psychosoziale Umfeld zu finden und Raum für Ihre individuelle Trauer zu schaffen.

🌟 Meine eigene Reise: Vom Schock zur Selbstfindung

Als Mutter zweier Söhne, die ich im Juni 1980 verlor, kenne ich den tiefen Schmerz, das Unverständnis und die Sprachlosigkeit. Mein Weg führte mich sogar zur Flucht vor Familie und Umfeld. Doch aus diesem Dunkel entstand auch mein eigener Neubeginn. Die Trauer begleitete mich, aber sie wurde nicht mein Leben. Ich möchte Ihnen zeigen, dass trotz des Schmerzes Glücksmomente möglich sind.

🌺 Gemeinsam den Weg zum Wertvollen finden

Unsere gemeinsame Reise ist eine Brücke zurück ins Leben. Sie sind wertvoll, wichtig und können trotz des Verlusts Glück und Erfüllung erleben. Lassen Sie uns zusammen erkunden, wie Sie Ihr Leben nach dem Verlust in liebevoller Erinnerung gestalten können.